Wann ist eine Teppichbodenreinigung gut?

Eine gute Teppichbodenreinigung hat folg. Ergebnisse

  • porentiefe Reinigung mit Bürstmaschinen, Pads schaffen das nicht
  • kurze Trocknungszeit von höchstens 3 Stunden. Das ist mit Sprühextraktion nicht zu erreichen. Da dauert es 24 – 48 Stunden, bis der Teppichboden trocken ist
  • schöner, samtiger, neuwertiger Flor. Das ist nur mit dem richtigen Verfahren erreichbar
  • Last, but not least: Langanhaltende Sauberkeit. Das geht nur, wenn keine Rückstände von Reinigungsmittel im Teppichboden bleiben.

Unsere neuen Kunden wundern sich regelmäßig, dass die Gebäudereinigung, die vorher gearbeitet hat, diese Ergebnisse nie zustande gebracht hat. Und sind umso erfreuter, dass der Teppichboden nun endlich richtig sauber wird und vor allem auch lange sauber bleibt.

Man kann eben mit Shamponieren keinen Teppichboden nachhaltig  reinigen. Das aber ist das Verfahren, das so gut wie alle Gebäudereinigungen in Deutschland verwenden. Denn es ist super billig. Es geht auch ganz anders. Und das zeigen wir gern jedem neuen Kunden.

Erste Info auf unserer Website www.c-sys-team.de

Veröffentlicht von

meierh

Ich fand das Standard-Verfahren der Gebäudereinigung immer schon schlecht und mehr eine Anfangs-Not-Lösung. Daher habe ich mich auf die Suche nach richtig guten Verfahren gemacht. Und ich habe sie gefunden. The standard procedures of facility working doesnt improve me. So I looked for much better procedures. And I found them. J'ai trouvé les procédures de nettoyage commerciel très mal. Ainsi j'ai recherché des procédures plus efficients. Et je les ai trouvé. Los modos de uso general de limpiar moquetas no me he convencido. Por eso he buscado modos muy buenos en el mundo. Y he descubierto tres modos muy efectivos.